Initiator

agsa logo

Facebook

Eurocamp Blog

Blog-Beiträge aus dem Eurocamp und unserem Freiwilligendienst

Ein kurzlanger Freiwilligenjahr

Ein kurzlanger Freiwilligenjahr
Es ist unglaublich! Schon nächste Woche ist alles offiziell vorbei. Ein Jahr voll mit Freude, Freunde und Erfahrungen. Leben, erleben und entdecken - das war unsere wicthigste Aufgabe in dieser Zeit um sich selbst und der Welt besser zu verstehen. Um Ideen für Zukunft zu sammeln und Unterschiede zwischen Heimat und andere Kulturen zu sehen. Das kann ich sicherlich jetzt sagen - nach diese Monaten sehe ich viel mehr. Verstehe und weiß auch. Europäischer Frewilligendienst ist eine wunderbare Mögli...
Weiterlesen
0 Kommentare

Weihnachtsgefühl in Magdeburg

Also... Magdeburg ist weiß, Weihnachtsmarkt schon auf seit paar Wochen und Weihnachtsgefühl auch schon hier. Letzte Tage in Magdeburg vom Urlaub mit Eltern und Freunde in Lettland - ich bin sehr gespannt aber auch ein bisschen traurig. Gespannt auf schöner Zeit und Schnee und Weihnachtsbaum, aber auch ganz traurig, weil jetzt ist mir ganz bewusst, dass ich noch ein bisschen mehr als 2 Monate in Magdeburg sein werde.

Weiterlesen
0 Kommentare

Magdeburgischer Herbst

Es ist schon fast am ende von Oktober und so viel ist während den letzten Monaten passiert!

Nach ein Paar Monaten hier und hin (Eurocamp, Urlaub in Ägypten und Mid Term Seminar in Weimar) bin ich endlich in Magdeburg und jetzt für längere Zeit. Letzte Woche bin ich 24 geworden. Ich habe gedacht dass es ganz einsam wird ohne meine Familie und liebe Freunden zu feiern , aber im gegenteil war es sehr warme Atmosphäre. Meine Mitbewohner sind in mein Zimmer genau um 00:00 gekommen und mit Pfannen und seine Stimmen ganz viel Lärm gemacht. Und dafür bin ich sehr dankbar... Claire, Alex, Marta, Alba, Ola, Philippe - es war wunderschön mein Geburtstag mit euch zu verbringen!

Weiterlesen
0 Kommentare

September und neue Freiwillige

Nur heute habe ich verstanden dass es September ist. Sommer ist vorbei und Nächte werden länger, wetter kälter und genau so wächst auch Angst vom Kälte und Winter. Ich will noch ein bisschen Sonne!:)

Seit ein Paar Tagen haben wir unofiziell gefeiert mein halbes Jahr hier in Deutschland. Schön? Wie? Das könnte ich auch nicht so ganz verstehen, wie Zeit so schnell laufen kann ..nur ein halbes Jahr werde ich hier sein und von was ich gehört habe, das wird noch schneller vorbei sein als der erste halb. Na ja...mal sehen. Mindestens mit neue Freiwilligen wird es nicht langweilig, Philippe ist schon hier, bald kommen auch die anderen. Ganz gespannter Gefühl - wie wird es sein, neue Mitbewohner, neue Atmosphäre..alles zusammen.

Weiterlesen
0 Kommentare

Ich bin im Eurocamp

Schon seit langer Zeit hatte ich kein Möglichkeit ein Blog Beitrag  zu schreiben und nur wegen ein Grund - wir haben Eurocamp vorbereitet und irgendwo mittendrin hatte ich auch Urlaub. Und jetzt - schon seit zwei Wochen wir Teamers und seit eine Woche Teilnehmers sind in Kretzschau. EUROCAMP 2012! Bis jetzt hatten wir praktisch kein Internet und bis jetzt war ich nur einmal weg von Jugendherberge (das finde ich total peinlich), aber ab gestern haben wir ein schneller (!) Verbindung und heu...
Weiterlesen
0 Kommentare

EVS und Kulturen

Es ist schon lange zeit seit meine letzte Beitrag, aber heute habe ich Gefühl, dass ich muss was schreiben.

Also... Was ist in letzter Monat passiert? Ehrlich gesagt - zu viel um alles hier zu schreiben!

Wir waren mir anderen Freiwilligen in Halle und haben gesehen wie sind echte deutsche Fußballfans. Das große Spiel zwischen München und Chelsea wäre nicht so beeindruckend ohne schreiende Leute, die stresslich gucken wie Männer laufen auf dem Bildschirm. Ohne Deutsche Bier und besondere Einheitsgefühl. Das erste Mal in meine Leben fand ich Fußball interessant! Und diese Spiel war auch ganz angespannt bis zum letzter Moment.

Weiterlesen
0 Kommentare

Einführungstraining in Bornheim

Shon lange Zeit habe ich nichts geschrieben, aber diese Woche fangen wir mit richtige Arbeit an. In letzte Monat haben wir so viel erlebt - hier in Magdeburg und auch wo anders. Wir haben unsere Intensive Sprachkurs beendet und es mit eine Ekskursion nach berühmte Brücke in Magdeburg gefeiert(das erste Bild). In Östern waren wir in Berlin für zwei Tagen und haben andere EFD Freiwillige von Loesje Organization getroffen. Gleich nach Östern ich und Claire, wir waren in Einführunstraining in Bornhe...
Weiterlesen
0 Kommentare

Deutsche Sprache

Diese Woche haben wir unsere deutsche Sprachkurs angefangen. Es is einfach super, jeden Tag lernen wir mehr und mehr und jetzt bin ich bedingt besser! Ich habe Gefühl, dass bald wird ich fließend sprechen:) Noch ein bißschen mehr als zwei Wochen können wir nur die Sprache lernen und an unsere selbst-Entwicklung arbeiten!Super! :)
Weiterlesen
0 Kommentare

Die letzte Tage

Wir sind hier schon fast ywei Wochen und es ist unglaublich wie schnell rennt das Zeit! Es fühlt wie nur zwei Tagen sind vorbei! In letzte Woche haben wir viele Sachen gemacht - auch Intrnationelle Frauentag bei AGSA gefeiert und gestern haben wir nach Berlin gefahren. Frauentag war ein kleines überraschung - Afrikanisches Musik und eine ruhige Atmosphäre in einewelt haus. Auch gestern war einfach super, wir haben in Berlin sehr viele touristische Objekte gesehen und auch bei typische Berliner p...
Weiterlesen
0 Kommentare

Die erste Schritte in Magdeburg

Hallo! Ich bin die neue Europäische Freiwillige bei AGSA. Bin hier schon die dritte Tag un es ist einfach super nett bis jetzt. Ich bin am 29.Februar gekommen und zum erst in Hauptbahnhof Milda un Roberta getroffen. Nach erste Sätze ich hate keine Sorgen mehr - ich wusste, dass alles wird super sein. Sie haben uns (mir und die zweite EFD Freiwilliger Claire aus Frankreich) nach unsere neue Wohnung gebracht und dort erwartete uns eure neue Mitbewohnerin Monika aus Polen. (Ulrich haben wir nur spä...
Weiterlesen
0 Kommentare