Initiator

agsa logo

Facebook

Eurocamp Blog

Blog-Beiträge aus dem Eurocamp und unserem Freiwilligendienst

Partnerstädte Sprachcafé

Ich hatte bis jetzt einen so langen Sprachcafé nicht erlebt. Um 00.30 waren wir noch etwa 10 Personen in Einewelthaus. Thema des Abends waren die Partnerstädte von Magdeburg, und wer konnte das besser als die Freiwillige aus diesen Städten machen? Mariya aus Saporischschja, Ernest aus Radom und Alma und Adela aus Sarajevo, haben ihre Städte gestern representiert.

Weiterlesen
0 Kommentare

In Willkommenskultur vertieft

Fotoshootings, Interviews, Trankriptionen, Texte : die waren unsere Alltag in Bildungsnetzwerk in den zwei letzten Monaten, und und werden mindestens für die zwei nächste Monate sein. Für unser Projekt über Willkommenskultur in Sachsen-Anhalt interviewen wir Ausländer, die hier leben, und auch Deutsche die mit ihnen arbeiten, oder die eine Hinsicht über die Fachkräfte Mangel in Sachsen-Anhalt haben. Ich habe schon viel gelernt, über die Situation von Sachsen-Anhalt, die deutsche Migration Polit...
Weiterlesen
0 Kommentare

Not a teen anymore !

"Not a teen anymore", mit dieser Ausdruck wurde ich am Sonntag begrüsst. Ich bin nämlich am Sonntag 20 geworden. Und ich konnte mir nicht ein besser Geburtstag wünschen. Und zwar wurden wir von zwei anderen Freiwilligen besucht, Sara aus Spanien und Jana aus Tschechien. Wir hatten sie im September in Witzenhausen für unser Einführungseminar getroffen. Die beide hatten am 18. Januar Geburtstag, also wir haben entschieden, das zusammen zu feiern ! Nach unserem Wiedersehen am Freitag, sind wir am Samstag in die Stadt gegangen, und haben uns Magdeburg ein bisschen angeguckt. Und ich sage ein bisschen, weil die Temperatur (-10°) uns abgebracht hat, länger draussen zu bleiben. Am Abend hatten wir eine schöne Geburtstagsparty in der Wohnung, mit den anderen Freiwilligen und ein paar Freuden aus Magdeburg.

Weiterlesen
0 Kommentare

Echos von Bildungsnetzwerk

Schon eine Woche, dass ich zurück in Magdeburg bin ! Nach zwei schönen Wochen in Frankreich für Weihnachten bin ich zwanzig Stunden mit dem Bus gefahren, um mein Abendteuer in Magdeburg weiterzuführen. Erstaunlich war ich nicht traurig Frankreich zu verlassen. Normalerweise sind die ersten Tage weg von zu Hause immer schwierig, aber hier war  ich leicht ums Herz, weil seit dem Anfang meines EFD alles hier gut geht. Ich war zufrieden die Mädels wiederzusehen und unsere Alltagsleben hier wieder aufzunehmen !

Weiterlesen
0 Kommentare

Ausflug nach Berlin

Keine Ruhe nach Witzenhausen ! Nach Isabellas Geburstag am Donnerstag, fuhren alle weg für Wochenende. Nur Adela und ich sind in Magdeburg geblieben... ein bisschen traurig, oder ? Wir mussten etwas tun. Wir haben entschieden, nach Berlin zu fahren. Adela war noch nie dort, und ich nur ein Mal. Wir haben natürlich die bekannteste Sehenwürdigkeiten gesehen : Brandeburger Tor, Bundestag, East Side Gallery... Wir sind auch einfach spazieren gegangen. 

Weiterlesen
0 Kommentare

Deutsch Sprachkurs und sich nach und nach in Magdeburg zurechtfinden

Deutsch Sprachkurs... Das musste sein ! Wir haben diese zwei letze Wochen einen intensiven Deutsch Sprachkurs mit den anderen Freiwilligen besucht. Ich habe Deutsch in der Schule gelernt, aber ein bisschen Grammatik und Aufsätze sind immer gut, um einen guten Anfang in Deutschland zu machen. Es gibt noch viel zu lernen, aber ich habe fast ein Jahr um mein Deutsch zu verbessern. Jetzt beginnt die Arbeit, aber leider ist Alma, die Bosnische Freiwillige, mit der ich arbeiten werde, noch nicht da... Ich hoffe, sie kriegt bald ein Visum !

Weiterlesen
0 Kommentare

Ersten Wochen in Magdeburg

Hallo !

Ich bin Marie aus Frankreich, eine neue europäische Freiwillige bei Bildungsnetzwerk in Ottersleben. Ich bin schon seit drei Wochen in Magdeburg, weil ich an einem Austausch in Bildungsnetzwerk teilgenohmen habe. Für diesen Austausch waren wir ungefähr dreizig Teilnehmer aus Polen, Holland, Tschechien, India, Taïwan, Spanien und Frankreich. Wir konnten zwischen vier Workshops entscheiden : Fotografie, Film, Blog und Breakdance. Ich habe das Foto Workshop ausgewählt, und habe viel gelernt und viel Spass gehabt ! Wir haben auch mehrere Reisen getan : wir sind nach Berlin, Marienborn und Erfurt gefahren.

Weiterlesen
0 Kommentare