Vorbereitungen zum Training Internationale Jugendarbeit

Derzeit laufen die letzten Vorbereitugnen zum Training Internationale Jugendarbeit, das von 24. November bis zum 1. Dezember in Dessau stattfindet. Ziel der beiden Trainer und AGSA-Mitarbeitern Wolfgang Meyer und Evelin Cruz Gonzales ist es, die Teamerkompetenzen der Teilnehmenden zu fördern, Zukunftsperspektiven des Eurocamps zu diskutieren und gemeinsam einfach Europa erleben. Für Letzteres ist unter anderem ein interkultureller Abend geplant, an dem jede/r Teilnehmende sein Herkunftsland auf kreative Weise vorstellen wird.

Sowohl die Teamer/innen als auch die 15 Teilnehmenden freuen sich schon auf die kommende Woche und erhoffen sich einen erfolgreichen Ablauf.