Ankunft der neuen Freiwilligen: Willkommen, Ernest und Tatjana!

Die Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt heißt die beiden neuen Freiwilligen im einewelt haus Magdeburg herzlich willkommen! Vergangenen Freitag kamen Tatjana Stamenkovska aus Mazedonien und Ernest Malczenko aus Polen in Magdeburg an. Ernest wird in der Deutsch-Polnischen Gesellschaft tätig sein, während Tatjana im Projekt "Leben und lernen im einewelt haus" aktiv sein wird. Samstag wurden die beiden durch das Zentrum Magdeburgs geführt und sind vom ersten Eindruck begeistert. "I feel comfortable in Magdeburg!", meint Tatjana. Insbesondere freuen sie die beiden auf den Sprachkurs, um danach aktiv in den Arbeitsalltag bei der AGSA einsteigen zu können.

Wer die beiden willkommen heißen möchte, kann die Neuankömmlinge im Sprachcafé am 06.03.2014 kennenlernen.

Wir wünschen euch einen erfolgreichen Freiwilligendienst und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit!